Ähnliche Weine

  • GRATIAS MAXIMAS 'XIII 2013

    GRATIAS MAXIMAS 'XIII 2013

    18,80 CHF
  • MENGUANTE VIDADILLO

    MENGUANTE VIDADILLO

    14,00 CHF
  • LATITUDE 40 JOVEN

    LATITUDE 40 JOVEN

    19,90 CHF
  • ROUGE by JOSEPH PUIG Terra Alta

    ROUGE by JOSEPH PUIG Terra Alta

    18,60 CHF
  • AMAGAT

    AMAGAT

    19,90 CHF
  • LAGARIZA

    LAGARIZA

    19,00 CHF

    EXEDRA

    Bodegas Puiggros

    JahrgangJahrgang

    2013

    ArtArt

    Rotwein

    InhaltInhalt

    750 ml

    LandLand

    Spanien

    18,50 CHF

    - Verfügbarkeit: 54 Flaschen auf Lager

    - Im Preis inbegriffen: 1 Flasche

    - Inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Grenache (ausgebaut in Ton-Amphoren)

    tiefes Purpur, würzig süsse Aromen von roten, exotischen Früchten. Im Gaumen fruchtig, frisch von faszinierender Reinheit, traubig, beerig. Exedra ist in Tonamphoren an der Feinhefe ausgebaut worden. Trotz 14,5'b0 wirkt der sortenreine Garnaxa leicht und macht richtig Spass.

     

    DO Catalunya

    Bodegas Puiggros 

    im Hinterland Barcelonas, mitten in der Pampa südwestlich des berühmten Kloserberges Montserrat liegt die kleine Bodega der Gebrüder Josep und Vincens Puiggros. Die Reben haben sie von ihrem Grossvater geerbt und können nun hier ihren Traum der eigenen Weinproduktion verwirklichen. Der Garagenbetrieb mit einer Produktion von knapp 10'000 Flaschen erlaubt es den beiden, minutiös auf Qualität zu setzen, sämtliche Arbeitsschritte selber zu vollziehen und so ihre ureigenen, persönlichen Gewächse hervorzuzaubern. 
    Die Parzellen der Puiggros liegen auf Gemeindegebiet von Odena auf einer Höhe von 450-650 M.ü.M. Die Böden bestehen aus kalkhaltigem Ton, das Klima ist sowohl mediterran wie auch kontinental. 
    Geerntet wird strickt manuell in kleine Kistchen, verwendet werden ausschliesslich nur gesunde Trauben. 
    Im Keller wird in modernen, kleinen, temperaturkontrollierten Inoxtanks viniviziert. Nach einer sog. Kalten Vorfermentation und der eigentlichen Gärung werden die Weine in 300-Liter Barriques umgezogen und vollziehen hier die malolaktische Gärung und den Ausbau während 12-18 Monaten. 
    Die noch junge Bodega erzielte bereits mit ihren ersten Weinen viel Aufmerksamkeit. Als topengagierter Mikrobetrieb passt sie ausgezeichnet ins Sortiment von Cavino.